Aus dem Stadtrat

13-05-2016: Abschaffung der Störerhaftung bei freien WLAN Hotspots

Die Abschaffung der Störerhaftung bei freien WLAN Hotspots in Deutschland ist längst überfällig.

Seit einem Jahr betreiben wir einen Freifunk-Knoten unter "Freifunk-Ausschussgemeinschaft" am Augsburger Rathaus und können zumindest den Elias-Holl-Platz und die Rathaustreppe samt Anlieger mitversorgen. Das kleine Projekt zusammen mit freifunk augsburg war von Anfang an erstaunlich viel genutzt und läuft seitdem problemlos.

Sobald mehr Leute die Freifunk-Technik einsetzen hoffen wir Teil eines lokalen Netzes zu werden. Wenn ihr schon mal wissen wollt was dahintersteckt und wie es geht: http://augsburg.freifunk.net/

Bereits jetzt wurden die Rechte als Betreiber durch ein BGH Urteil gestärkt: http://www.sueddeutsche.de/…/illegales-filesharing-bgh-schu…

Zum aktuellen Stand der Debatte: https://netzpolitik.org/…/abschaffung-der-wlan-stoererhaft…/

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen